Coaching-Kongress 2014 an der HAM

Heute möchte ich auf einen Coaching-Kongress hinweisen, der 2014 an der Hochschule für Angewandtes Management in Erding stattfinden wird. Motto des Kongresses: „Zwischen Irrweg und Königsweg“. Am 20.-21. Februar 2014 werden zahlreiche Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis in Vorträgen, Workshops und Live-Coachings praktische und konzeptionelle Einblicke zum Thema Coaching geben.

Zur Kongresshomepage geht es hier

Ich selbst werde auch mit einem Beitrag vertreten sein. Titel meines Beitrags ist „Was bewirkt Coaching? Und wenn ja, warum?“

Ziel des Vortrags:

Da Coaching ein ungeschützer Begriff ist, stellt sich immer wieder die Frage, woran die Qualität von Coaching gemessen werden kann. Sowohl für die Fortbildung von Coaches als auch für die Qualitätssicherung von Coaching-Verfahren ist eine verstärkte theoretische Bezugnahme von hohem nachhaltigem Nutzen.

 

Share