Schlagwort-Archiv: esc

Eine Welt für sich: Der Eurovision Song Contest im Selbstversuch.

Der Eurovision Song Contest ist eine Welt für sich. Im Fernsehen nimmt er eine Sonderstellung als oft belächeltes, in die Schmuddelecke gestelltes, paillettenbesetztes Etwas dar, das viele ablehnen und doch sehr viele Menschen anschauen. Der Eindruck vor Ort unterscheidet sich noch einmal erheblich vom Fernseherlebnis, ist nochmals eine andere Welt.

http://www.heise.de/tp/artikel/34/34754/1.html

Erschienen am 15.05.11 auf Telepolis

 

Share

Neues Buch im Januar 2011!

Ein bisschen Wahnsinn

Informative, amüsante und kuriose Fakten zum größten Musikereignis der Welt

Der Eurovision Song Contest (ESC) schwankt zwischen den Extremen: Viele lieben ihn. Manche hassen ihn. Alle kennen ihn. Für die einen ist der ESC eine von Pailleten umglitzerte ideale Welt, für die anderen ein Relikt aus den Anfängen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Ein bisschen Wahnsinn war schon immer mit von der Partie wenn die Länder der Eurovision seit 1956 das beste Lied Europas kürten. Spätestens seit Lena 2010 den ESC in Oslo gewann, ist das größte Musikereignis der Welt wieder ein Thema, über das jeder mitreden will.

Weiterlesen

Share